ArcLED® hybride UV-Systeme:

ZWEI UV-Technologien
EIN RHINO Vorschaltgerät

Die Tendenz, UV-Farben und UV-Beschichtungen mit LEDs zu härten, ist bekannt. Mit der Neuentwicklung des hybriden UV-Systems ArcLED kommt GEW der Nachfrage aus dem Etikettendruck und dem Digitaldruck nach.

In vielen Situationen ist das volle Potenzial einer Anlage, die vollständig mit LEDs ausgestattet ist, weder technisch noch finanziell klar genug, um die Investition in eine reine LED-Anlage zu rechtfertigen. Mit dem hybriden UV-System ArcLED hat GEW auf diese Fragestellung geantwortet.

ArcLED hybride UV-Systeme erlauben es, Druckmaschinen voll hybrid mit UV-Strahlern auszustatten, so dass der Betreiber auf derselben Anlage jede beliebige Kombination von UV-Systemen mit Bogenlampen oder mit LEDs frei austauschbar fahren kann.

Heute in ArcLED UV zu investieren, bedeutet sich die Entscheidung offen zu halten, zu einem späteren Zeitpunkt ein LED-Upgrade einfach und kostengünstig zu realisieren. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Anlage voll flexibel hybrid auszustatten.